GK Top
Moosacher Str. 3  |  85614 Kirchseeon

Individuelle Lernzeit

Hiermit weisen wir nochmals darauf hin, dass Sie unter der Internetadresse www.km.bayern.de/individuelle-lernzeit-gym grundlegende Informationen zum Konzept der individuellen Lernzeit und zu den beiden Varianten des Flexibilisierungsjahres finden.

Mit der individuellen Lernzeit sollen im Schuljahr 2016/2017 weiterhin zusätzliche Formen die bestehenden Förderangebote in Form von Pluskursen und Förderkursen verstärken.

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 werden folgende zusätzliche Fördermöglichkeiten eingerichtet:

Deutsch:                         

Einstündige Förderstunde während des gesamten Schuljahres, in der eine vertiefte Vor- und Nachbereitung der schriftlichen Leistungsnachweise erfolgt (Leiter: Herr Ott).

Latein:                             

Training im Zweiwochenrhythmus (ca. 60–90 Minuten) zu ausgewählten Texten und Übungen aus den Curriculum- und Cursusbänden, eigene Übungs- und Textblätter, je nach individuellem Bedarf auch Übungen zum aktuellen Stoff (Leiter: Herr Dressler).

Englisch:                        

Individuelle, zweistündige Förderstunden nach thematisch geordneten Blöcken zur Intensivierung der Inhalte der Unter- und Mittelstufe (Leiter: Herr Felski).

Französisch:              

Im Zweiwochenrhythmus stattfindende offene Sprechstunde für alle Jahrgangsstufen (einstündig). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff, insbesondere zur Grammatik oder zu individuellen Lernstrategien, hat (Leiter: Herr Schmid).

Mathematik:                    

Zu Beginn des Schuljahres Förderunterricht und im weiteren Verlauf des Schuljahres eine „Fachwerkstatt“, jeweils im Umfang von einer Wochenstunde (Leiter: Herr Deisenrieder).

Physik:                           

Im ersten Halbjahr Förderunterricht, im zweiten Schulhalbjahr eine „Fachwerkstatt“, jeweils im Umfang von einer Wochenstunde. (Leiterin: Frau Hebsaker).

Chemie:                        

Kurs, in dem die Themen der achten bis zehnten Jahrgangsstufe wiederholt und vertieft werden; teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff hat; um vorherige Anmeldung (mit Themenangabe) wird gebeten (Leiterin: Frau Unger).

Beratung/Coaching:       

Individuelle Sprechstunden als Begleitung durch das Schuljahr für Schüler/innen mit folgenden Schwerpunkten (Leiterin: Frau Engl):

-      individuelle Beratung bzgl. der schulischen Entwicklung und der Persönlichkeitsentwicklung

-      Kontrolle und Verbesserung von Organisations- und Lernstrukturen.

 

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 werden folgende zusätzliche Fördermöglichkeiten eingerichtet:

Latein:                             

Training im Zweiwochenrhythmus (ca. 60–90 Minuten) zu ausgewählten Texten und Übungen aus den Curriculum- und Cursusbänden, eigene Übungs- und Textblätter, je nach individuellem Bedarf auch Übungen zum aktuellen Stoff, wobei der Schwerpunkt auf der 8. Jahrgangsstufe liegt (Leiter: Herr Dressler).

Spanisch:                       

Kurs, in dem der Unterrichtsstoff der Jahrgangsstufen 8 und 9 wiederholt und vertieft wird. Dabei wird die Sicherung des Grundwissens im Vordergrund stehen (Leiterin: Frau Bichler); Anmeldung individuell (nach Bedarf).

Französisch:              

Im Zweiwochenrhythmus stattfindende offene Sprechstunde für alle Jahrgangsstufen (einstündig). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff, insbesondere zur Grammatik oder zu individuellen Lernstrategien, hat (Leiter: Herr Schmid).

Chemie:                        

Kurs, in dem die Themen der achten bis zehnten Jahrgangsstufe wiederholt und vertieft werden; teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff hat; um vorherige Anmeldung (mit Themenangabe) wird gebeten (Leiterin: Frau Unger).

Beratung/Coaching:     

Individuelle Sprechstunden als Begleitung durch das Schuljahr für Schüler/Innen mit folgenden Schwerpunkten (Leiterin: Frau Engl):

-      individuelle Beratung bzgl. der schulischen Entwicklung und der Persönlichkeitsentwicklung

-      Kontrolle und Verbesserung von Organisations- und Lernstrukturen.

 

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 & 10 werden folgende zusätzliche Fördermöglichkeiten eingerichtet:

Mathematik:                    

Zu Beginn des Schuljahres Förderunterricht und im weiteren Verlauf des Schuljahres eine „Fachwerkstatt“, jeweils im Umfang von einer Wochenstunde (Leiterin: Frau Würmseer).

Physik:                          

Im ersten Halbjahr Förderunterricht, im zweiten Schulhalbjahr eine „Fachwerkstatt“, jeweils im Umfang von einer Wochenstunde (Leiterin: Frau Hebsaker).

 

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 werden folgende zusätzliche Fördermöglichkeiten eingerichtet:

Deutsch:                         

„Fit für die Oberstufe“: Einstündige Förderstunde während des gesamten Schuljahres, in der eine vertiefte Vor- und Nachbereitung der neuen Aufgabenformate der Deutsch-Schulaufgaben angeboten wird. In den darauffolgenden Sommerferien gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Blockseminar (Wiederholung der Formate, Epochen, …) (Leiter: Herr Ott).

Englisch:                        

Kurs, in dem der Stoff der 10. Jahrgangsstufe vertieft wird; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff, insbesondere zur Grammatik oder zu individuellen Lernstrategien, hat (Leiterin: Frau Memmel).

Französisch:             

Im Zweiwochenrhythmus stattfindende offene Sprechstunde für alle Jahrgangsstufen (einstündig). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff, insbesondere zur Grammatik oder zu individuellen Lernstrategien, hat (Leiter: Herr Schmid).

Latein:                             

Training im Zweiwochenrhythmus (ca. 60-90 Minuten) zu ausgewählten Texten und Übungen aus den Curriculum- und Cursusbänden, eigene Übungs- und Textblätter, je nach individuellem Bedarf auch Übungen zum aktuellen Stoff, wobei der Schwerpunkt auf der 8. Jahrgangsstufe liegt; (Leiter: Herr Dressler);

Chemie:                         

Kurs, in dem die Themen der achten bis zehnten Jahrgangsstufe wiederholt und vertieft werden; teilnehmen kann jeder, der – etwa im Vorfeld von Schulaufgaben – Fragen zum aktuellen Stoff hat; um vorherige Anmeldung (mit Themenangabe) wird gebeten (Leiterin: Frau Unger).

Beratung/Coaching:       

Individuelle Sprechstunden als Begleitung durch das Schuljahr für Schüler/Innen mit folgenden Schwerpunkten (Leiterin: Frau Engl):

-      individuelle Beratung bzgl. der schulischen Entwicklung und der Persönlichkeitsentwicklung

-      Kontrolle und Verbesserung von Organisations- und Lernstrukturen.

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten sowie die jeweilige Anmeldung erfolgen direkt über die Kursleiter.

Aktuelles aus dem GK

Termine

22/26Mai

2017

Abitur 2017: Kolloquiumsprüfungen (1. Prüfungswoche)

25/18Mai

2017

unterrichtsfrei: Christi Himmelfahrt

26Mai

2017

Abitur Phorms: Letzte Möglichkeit zur Anmeldung für die mündliche Zusatzprüfung

12:00 Uhr

» Weitere Termine


OGS Information

- mehr ...

Aktueller Speiseplan

- mehr ...

Podcast: eine Art Schulradio

Der Wahlkurs Podcasting veröffentlicht monatlich einen neuen Audio-Beitrag zum Schulleben. mehr ...
Podcast: eine Art Schulradio

Buchtipp des Monats

Egal ob Sachbuch, Roman, fremdsprachliche Erzählungen oder Gedichte: Monat für Monat präsentiert die Fachschaft Deutsch hier ein neues Buch. mehr ...
Buchtipp des Monats