GK Top
Moosacher Str. 3  |  85614 Kirchseeon

Besuch beim Wildbräu Grafing

[+dr.title+]

Wir, das P-Seminar Klosterwirtschaft des Gymnasiums Kirchseeon, haben im Rahmen unseres Seminars, in dem wir uns unter anderem mit dem Bierbrauen beschäftigen, eine Führung durch die Brauerei Wildbräu in Grafing erhalten. Herr Hartwig, der erste Braumeister der Wildbräu Brauerei, hat uns mit großer Begeisterung durch den Betrieb geführt und bereitwillig alle unsere Fragen beantwortet. Nach unserem Kennenlernen im Hof hat er uns in den ersten Produktionsraum geführt und uns alle Schritte bis zum fertigen Bier erklärt. Daraufhin hat er uns die elektronische Steuerung gezeigt. In dieser Steuerung sind alle Rezepte eingespeichert und somit kann problemlos gebraut werden. Anschließend haben wir die Lagertanks besichtigt und jeder von uns durfte das Bier probieren.

[+dr.title+]

Um zu sehen, wie das Bier weiterverarbeitet wird, wurden wir in ein anderes Gebäude geführt, wo wir die Reinigung der Flaschen sowie die Abfüllung des Biers in die Flaschen sehen konnten. Herr Hartwig hat uns die Hygienevorschriften und Prüfungsstandards erklärt, die die abgefüllten Flaschen durchlaufen. Unsere letzte Station war das Lager, in dem die vielen hergestellten Produkte aufbewahrt werden. Im Rahmen unserer Führung haben wir auch Einblicke in andere Produktionslinien in der Brauerei bekommen, da diese nicht nur ihre eigene Marke braut und abfüllt, sondern auch viele Biere anderer Marken oder auch Limonaden und Softdrinks herstellt. Das hat uns sehr überrascht.

[+dr.title+]

Nach unserem Rundgang hat sich Herr Hartwig noch zu einem Gespräch zur Verfügung gestellt und uns dabei von seinem persönlichen Werdegang erzählt, was für uns alle sehr interessant war, da die wenigsten von uns mit dem Beruf des Braumeisters vertraut waren. Wir sind Herrn Hartwig und der Wildbräubrauerei sehr dankbar für die Zeit, die für uns bereitgestellt wurde. Außerdem konnten wir viele Tipps für unsere eigenen Brauvorgänge mitnehmen, damit unser nächstes Bier noch besser wird. Aber wir bedanken uns nicht nur für die Zeit und Erfahrungen, die wir sammeln durften, sondern auch für die materielle Unterstützung der Brauerei, ohne die unsere bisherigen und auch zukünftigen Brauvorgänge kaum möglich wären.

- Annabel Steiger Q11

Aktuelles aus dem GK

Termine

14/18Okt

2019

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

14Okt

2019

Klassenelternabende der 8. Klassen im Klassenzimmer

18:00 Uhr

14Okt

2019

Klassenelternabend der 10. Klassen im Klassenzimmer anschließend Klassenelternversammlung mit Informationen zur Oberstufe in der Aula

18:00 Uhr

» Weitere Termine


OGS Information

- mehr ...

Podcast: eine Art Schulradio

Der Wahlkurs Podcasting veröffentlicht monatlich einen neuen Audio-Beitrag zum Schulleben. mehr ...
Podcast: eine Art Schulradio

#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter

Egal ob Gedichte, Sachbuch, Roman oder Graphic Novel, Blogs und E-Books: Monat für Monat präsentiert die Fachschaft Deutsch hier neue Literatur. mehr ...
#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter

Foto-AG

„Zeichnen mit Licht“ - Genau darum geht es uns - der Foto-AG - das Schulleben einzufangen. mehr ...
Foto-AG