GK Top
Moosacher Str. 3  |  85614 Kirchseeon

Freiheit, Abwechslung und mäßige Bezahlung: Traumberuf Journalist?

Einblicke in das Berufsfeld „Journalismus“ durch Roman Deininger von der SZ am Gymnasium Kirchseeon.

Einen tiefen Einblick in das Berufsfeld „Journalismus“ erhielten am 16.04.2018 einige 9. und 10. Klassen im Rahmen ihres Deutschunterrichts: Roman Deininger, SZ-Journalist aus dem Ressort Politik, berichtete freimütig über diesen Traumberuf.

Es war Herrn Deininger anzumerken, dass ihm die Begegnung mit den Schülerinnen und Schülern ein echtes Anliegen war. Im Gespräch mit seinem Publikum unterstrich er anhand einiger Beispiele die Wichtigkeit von seriösem Journalismus in Zeiten von fake news.

Der Autor von Söders Biographie „Politik und Provokation“ sensibilisierte seine Zuhörer für die Frage, wie eng das Verhältnis zwischen Politikern und Journalisten, die über sie schreiben, sein sollte.

Herr Deininger verhehlte nicht, dass zu seinem Traumberuf auch weniger angenehme Aufgaben gehörten. So wird z.B. von jedem Redakteur erwartet, dass Leserpost zu den veröffentlichten Artikeln auch persönlich beantwortet werden. Da es sich dabei nicht immer nur um Fanpost handelt, ist der letzte Satz so mancher Mail ernst gemeint: „...und kündigen Sie bitte nicht Ihr Abonnement!“

Den Schülerinnen und Schülern wurde authentisch vor Augen geführt, dass das Berufsfeld des Journalismus gerade einen gewaltigen Umbruch erlebt und vor enormen Herausforderungen steht. Anderseits ist er für neugierige und unvoreingenommen denkende Menschen sicher nach wie vor ein echter Traumberuf.

Im Anschluss brachte Herr Deininger auch unseren „Kleinen“, nämlich dem Wahlkurs „Politik und Wirtschaft für die Unterstufe“ vieles zu diesem Thema näher.

Dabei hatten die jungen Schüler, zumeist aus der fünften Jahrgangsstufe jede Menge Fragen an den Journalisten. Zum Beispiel wollten sie wissen, welche Politiker Herr Deininger so „kenne“, also schon einmal interviewt oder begleitet habe. Neben Gesprächen mit diversen bayerischen Ministerpräsidenten konnte unser Experte daraufhin lebhaft von Reisen mit dem Bundespräsidenten und Staatsbesuchen internationaler Politiker in Deutschland erzählen.

Bei diesem lustigen und anschaulichen Gespräch erhielten so auch die Schüler der Unterstufe einen detaillierten Einblick in das Berufsfeld des Journalisten und Autors.

Und wer weiß, vielleicht wird der/die eine oder andere von ihnen ja auch einmal einen Bundespräsidenten persönlich kennenlernen?

 

 

Matthias Ott & Martin Ritter

Aktuelles aus dem GK

Termine

15/19Okt

2018

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

17Okt

2018

Individuelle Beratungsgespräche für Q11 bei Mitarbeitern der BfA (Anmeldung bei OSK)

13:00 Uhr

17Okt

2018

Klassenelternabende der 8. Klassen im Klassenzimmer mit Wahl des Elternbeirats

18:00 Uhr

» Weitere Termine


OGS Information

- mehr ...

Podcast: eine Art Schulradio

Der Wahlkurs Podcasting veröffentlicht monatlich einen neuen Audio-Beitrag zum Schulleben. mehr ...
Podcast: eine Art Schulradio

#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter

Egal ob Gedichte, Sachbuch, Roman oder Graphic Novel, Blogs und E-Books: Monat für Monat präsentiert die Fachschaft Deutsch hier neue Literatur. mehr ...
#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter