GK Top
Moosacher Str. 3  |  85614 Kirchseeon

Tag der offenen Tür am Gymnasium Kirchseeon

[+dr.title+]

Hierzu laden wir ganz herzlich alle ein, die an unserer Schule und am Schulleben unseres Gymnasiums Kirchseeon Interesse haben – insbesondere die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen an den Grundschulen und ihre Eltern.

Wir werden an diesem Nachmittag unser vielfältiges Angebot vorstellen und insbesondere für die Schüler erlebbar und greifbar machen. Die zukünftigen Schüler werden eingeladen, an kurzen Unterrichtsstunden verschiedener Fächer und Projekten teilzunehmen, um einen Einblick in das schulische Angebot des Gymnasiums Kirchseeon zu gewinnen.

Für Eltern werden die Ansprechpartner aus dem schulischen Umfeld zum Informationsaustausch anwesend sein. Dies werden u.a. Schulleitung, Schulpsychologe, Fachlehrer, Verbindunglehrer der Unterstufe und Übertrittslotsin der Grundschule sein. Der Elternbeirat sorgt für Kaffee und Kuchen.

Alle relevanten Informationen zum Übertritt an das Gymnasium Kirchseeon finden Sie auch auf unserer Homepage www.gym-kirchseeon.de unter der Rubrik „Über uns – Übertritt“. Dort ist bereits jetzt die online-Anmeldung möglich sein.

Die Schulleitung und das Kollegium freuen sich sehr über zahlreiches Erscheinen und das Interesse am Gymnasium Kirchseeon.

Aktuelles aus dem GK

Termine

25Sep

2018

Kabarett mit Jutta Wimmer (Veranstalter: Elternbeirat)

19:00 Uhr

26Sep

2018

Zfu-Assistentenschulung mit Zertifikatübergabe (BAR, HUP, BOK, HEB, HEN, WAR)

10:35 Uhr

29/06Sep

2018

Schüleraustausch Finnland: Besuch am GymKi durch die finnischen Gäste (Q11, RAU)

» Weitere Termine


OGS Information

- mehr ...

Podcast: eine Art Schulradio

Der Wahlkurs Podcasting veröffentlicht monatlich einen neuen Audio-Beitrag zum Schulleben. mehr ...
Podcast: eine Art Schulradio

#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter

Egal ob Gedichte, Sachbuch, Roman oder Graphic Novel, Blogs und E-Books: Monat für Monat präsentiert die Fachschaft Deutsch hier neue Literatur. mehr ...
#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter