GK Top
Moosacher Str. 3  |  85614 Kirchseeon

USA Austausch 2018 - Trip2USA

[+dr.title+]

Nach langem Warten ging es am 24. März endlich los! Wir trafen uns bereits um 12.00 Uhr am Flughafen München, um rechtzeitig unseren Flug zu erwischen. Nachdem sich alle von ihren Liebsten verabschiedet hatten, zum Teil mit, zum Teil ohne Tränen, marschierten wir zum Gate und stiegen anschließend in den Flieger. Der Flug verlief ohne Komplikationen und alle Schüler konnten gut in Chicago auschecken – bis auf Julian, welcher aufgrund eines Anmeldefehlers beim Zoll aufgehalten wurde.

Am nächsten Tag konnten sich alle bei ihren Gastfamilien einleben und vom Jetlag erholen, um dann am Montag vom Direktor der Warsaw High School begrüßt zu werden und sich an den Unterricht auf Englisch zu gewöhnen. Die nächsten Tage verliefen relativ unspektakulär, bis zu dem Moment, als ein Schüler den Feueralarm auslöste und wir alle live bei einem amerikanischen Feuerwehreinsatz dabei sein durften.

[+dr.title+]

Das nächste Event ließ dann auch nicht lange auf sich warten, bereits am Freitag gab an der Schule einen internationalen Ländertag, an welchem alle Deutschen ausgestattet mit Tracht und Weißwurst die bayrische Kultur präsentierten. Nach diesem anstrengenden Tag ging es nach kurzem Durchschnaufen am Samstag mit dem Direktor sowie Herrn Rech und Frau Fackler nach Chicago, wo wir eine exklusive Stadtführung bekommen haben, von welcher wir erst spät in der Nacht zurückkehrten. Zum Glück war am nächsten Tag Ostern und man konnte sich beim gemütlichen Easter Brunch vom vorherigen Tag erholen.

Obwohl wir nun eine Woche Spring Break hatten, ließ uns das straff durchgeplante Programm von Herrn Rech nicht ruhen. Am Montag ins Fitnessstudio, am Dienstag eine Universität besichtigen und am Mittwoch stand ein Besuch bei der Warsaw Firestation mit anschließendem Pizza backen bei Pizza Hut auf dem Plan.

[+dr.title+]

Am Montag kehrten alle erholt und munter aus den Ferien zurück und bereits beim morgendlichen Meeting wurden Erlebnisse ausgetauscht, wobei deutlich wurde, wie eng die Gruppe bereits zusammen gewachsen war. Der nächste und letzte Ausflug fand am Mittwoch statt, an welchem wir eine Amish Farm besuchten und etwas über deren Art zu leben lernten. Bei diesem Besuch blieb allen in Erinnerung, wie freundlich und herzlich diese Menschen waren, wodurch wir uns sofort willkommen fühlten.

Am letzten Tag vor unserer Abreise trafen wir uns noch ein letztes Mal zum gemeinsamen Bonfire, um alle schönen Erlebnisse und Eindrücke ausklingen zu lassen.

Der Rückflug verlief mit kleineren bis größeren Turbulenzen, jedoch kamen alle Schüler mit Herrn Rech sicher und unversehrt wieder in Deutschland an.

Aktuelles aus dem GK

Termine

30/10Jul

2018

Sommerferien

05Sep

2018

Besondere Prüfung in Deutsch

09:00 Uhr

05/07Sep

2018

Nachprüfungen (Beginn jeweils 09.00 Uhr)

09:00 Uhr

» Weitere Termine


OGS Information

- mehr ...

Podcast: eine Art Schulradio

Der Wahlkurs Podcasting veröffentlicht monatlich einen neuen Audio-Beitrag zum Schulleben. mehr ...
Podcast: eine Art Schulradio

#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter

Egal ob Gedichte, Sachbuch, Roman oder Graphic Novel, Blogs und E-Books: Monat für Monat präsentiert die Fachschaft Deutsch hier neue Literatur. mehr ...
#Lesen: Literatur im digitalen Zeitalter